Reviews

iPaaS Vergleich 2022

November 2021
iPaaS Vergleich 2022: Das sind die 5 besten Tools

Digitale Prozesse autonom ablaufen lassen, Teammitglieder entlasten, skalierfähige Abläufe schaffen und gleichzeitig die Produktivität erhöhen? Ja, dank iPaaS. Mit Integration Platform as a Service werden bisher isolierte Tools miteinander verknüpft, tauschen automatisch Daten aus und schaffen so schlanke, wiederkehrende und effiziente Prozesse.

Der Schlüssel dafür sind iPaaS Lösungen, welche die richtigen und wichtigen Funktionen liefern. Doch der iPaaS Markt ist nicht nur jung, sondern bisher auch noch sehr fragmentiert. Es gibt zahlreiche Software mit etwas unterschiedlichem Fokus.  

Genau darum haben wir uns einige der wichtigsten Plattformen angeschaut und schaffen in unserem iPaaS Vergleich einen Überblick über:  

Zwar sind nicht alle dieser Lösungen 1:1 miteinander vergleichbar, doch weisen sie genug Ähnlichkeiten auf, damit sich ein genauer Blick lohnt.  

Aber nochmal auf Anfang: Wir klären zunächst, was iPaaS ist, dessen Nutzen und Ziele, um dann einen detaillierten Blick auf workato, tray.io, Integromat, n8n und Zapier zu werfen. Außerdem haben wir die Top-Features jeder Plattform kurz zusammengefasst.  

In unserem iPaaS Vergleich gehen wir auf Usability, Pricing und Konnektivität jeder einzelnen Software ein. So versuchen wir Ähnlichkeiten und Unterschiede herauszuarbeiten.  

Was ist iPaaS

iPaaS steht für „Integration Platform as a Service“ und benennt eine Plattform, die andere Anwendungen miteinander verknüpft, also integriert. So können lokale oder cloudbasierte Anwendungen automatisiert Daten austauschen. IPaaS ist also eine wichtige Technologie für die Automatisierung digitaler Prozesse.  

Sogenannte iPaaS-Lösungen oder iPaaS Plattformen lassen dich autonom ablaufende Prozesse erstellen, häufig ohne Code und mit hoher Usability. Der Überbegriff ist die Cloud Integration.  

iPaaS ist somit eine Konkurrenztechnologie zu RPA – Robotic Process Automation – und in unseren Augen die geeignetere von beiden. IPaaS bietet dabei eine zentrale Konsole zur Verwaltung, Steuerung und Integration cloud-basierter Anwendungen.  

Ziele von iPaaS

Es ist längst Alltag, dass in Unternehmen zahlreiche verschiedene Anwendungen genutzt werden. Für verschiedene Tätigkeiten gibt es unterschiedliche Anforderungen. Diese werden von vielfältigen Systemen abgebildet. So kommen im Marketing andere Programme zum Einsatz als im Vertrieb als wiederum in der Buchhaltung.  

Durch diese Insellösungen kann es zum einen zu Datensilos und zum anderen zu Fehleranfälligkeit kommen. Wichtige Informationen, wie beispielsweise Stammdaten, werden an vielen Stellen benötigt und müssen so auch an vielen Stellen aktuell gehalten werden. So können leicht Abweichungen oder Duplikate entstehen.  

IPaaS Lösungen verbinden diese genutzten Programme miteinander und ermöglichen somit die Kommunikation zwischen verschiedenen Systemen.  

So können gesamte Prozesse von Anfang bis Ende automatisiert ablaufen. Denn durch vordefinierte Auslöser startet der Workflow zu bestimmten Bedingungen und führt so wiederkehrende Routinetätigkeiten selbstständig aus.  

Disclaimer: In unserem iPaaS Vergleich beleuchten wir lediglich Einzelheiten und versuchen, Besonderheiten hervorzuheben. Detailliertere Vergleiche und Rewievs einiger iPaaS-Lösungen haben wir jeweils verlinkt.

IPaaS Vergleich #1: workato

workato ist einer der Leader im sogenannten Magic Quadrant™ für Enterprise Integration Platform as a Service von Gartner. Das bedeutet, workato wurde als eine der besten iPaaS Technologien mit Fokus auf Enterprise bewertet.  

Wir haben an dieser Stelle schon mal darüber geschrieben, warum dieser Vergleich mitunter unzureichend ist. Aber das nur am Rande. Zurück zum iPaaS Vergleich:

workato spielt schon seit einigen Jahren oben mit auf in der iPaaS Welt. workato besticht dabei besonders dadurch, dass es das schier Unmögliche schafft: Es verbindet Cloud mit Enterprise mit on-premise. Das macht workato für eine Bandbreite an Unternehmen attraktiv.  

Außerdem legt workato sehr viel Wert auf Compliance und Sicherheit, was ebenfalls den großen und sehr großen Unternehmen entgegenkommt.  

Usability von workato im Vergleich

Eins muss man workato lassen: Die Oberfläche und insbesondere das Dashboard sind extrem übersichtlich und somit sehr nutzerfreundlich. Keine andere iPaaS-Lösung in diesem Vergleich schafft das.  

Vom Aufbau her folgt workato dem bekannten Anblick: Ein Auslöser wird zu Beginn ausgewählt und nach und nach entsteht ein Workflow, der sehr an ein Flowchart erinnert:

workato ipaas Vergleich

Zudem bietet workato zahlreiche Funktionen und Filter, die diesen Workflow extrem komplex und dadurch aber auch realitätsnah werden lassen.  

Wir möchten an dieser Stelle gar nicht viel mehr sagen, denn die Usability von workato ist wirklich top. Einsteiger:innen finden sich schnell zurecht und dadurch, dass eine Demo fast unvermeidbar ist, wird schnell ein Überblick gegeben.

Konnektivität von workato im iPaaS Vergleich

Stand heute unterstützt workato über 1.000 Konnektoren und SaaS-Apps, Datenbanken, KI-Dienste und APIs. Durch HTTP-Requests wird die Konnektivität noch erweitert. Außerdem kannst du durch workatos SDK ganz einfach deine eigenen Konnektoren erstellen.

Wie eingangs schon erwähnt hat workato eine Besonderheit: Auch on-premise Lösungen werden unterstützt. Da iPaaS streng genommen den Fokus auf Cloud-Anwendungen legt, bietet das in dieser Einfachheit kein anderes iPaaS-Tool in diesem Vergleich an.  

Pricing von workato

Der Unterschied von workato zu den anderen iPaaS-Tools dieser Liste wird auch beim Pricing deutlich. Wo andere mit klar definierten Paketen locken, steht bei workato kein Preisschild an. Für Unternehmen bietet das iPaaS-Tool “workato für your business” was sich in “required” und “as needed” aufteilt.  

Required startet mit dem eigenen Workspace, der Unlimited Apps, unlimited Connections und unlimited Users beinhaltet. Das ist ein wirklich guter Einstieg.  

Obendrauf, also as needed, kannst du noch deine eigenen Recipes packen. Diese können individuell oder als Paket von 10, 25, 50 oder 100 Recipes erworben werden. Workato verspricht hier Zugriff auf mehr als 400.000 Recipes.

workato pricing ipaas vergleich
Quelle: https://www.workato.com/pricing

Ein Preis wird allerdings nicht genannt. Wir wissen lediglich, dass workato Preisstrategien für den Mittelstand sowie Enterprise hat. Einen genauen Betrag können wir euch allerdings nicht nennen. Kostenlos gibt es allerdings einen 30-Day-Trial. Mit dem kannst du schon mal in die Plattform reinschnuppern.  

Top-Features workato:

  • Verbindung von Cloud, on-premise und Enterprise
  • Hohe Usability und Übersichtlichkeit
  • Komplexität und vielfältige Unterstützung von Prozessen und Apps

IPaaS Vergleich #2: Integromat

Als nächstes im iPaaS Vergleich ist Integromat. Eine iPaaS-Plattform aus Tschechien auf dem besten Weg nach ganz oben. Im Jahr 2020 vom Unicorn Celonis aufgekauft, möchte Integromat den Cloud-Automation Markt erobern. Wir selbst nutzen Integromat täglich als Automatisierungs-Agentur und können darum zu diesem Tool die meisten Insights geben.

Was genau Integromat ist, liest du in der ausführlichen Form hier.

Einen ausführlicheren Vergleich von Integromat mit workato findest du hier.

Integromat ist jetzt schon einige Zeit in der Welt der Cloud Automation unterwegs und macht das ziemlich gut. Das Besondere ist, dass Integromat durch unzählige Funktionen und Filter sehr komplexe Szenarien abbilden kann. Diese erfordern, zugegebenermaßen, etwas Übung. Aber wenn du erstmal die Möglichkeiten von Integromat kennst, wirst du sie lieben.  

Usability von Integromat im iPaaS Vergleich

Eine Hürde, die du vorher jedoch nehmen musst, ist die Oberfläche von Integromat. Denn die ist im iPaaS Vergleich nur mittelmäßig. Zwar bietet auch Integromat ein “Dashboard”, das wird seinem Namen aber kaum gerecht. Dort siehst du lediglich, wie viele Operations (also einzelne Schritte innerhalb eines Prozesses) du im letzten Monat verbraucht hast und wie viel Datenvolumen übertragen wurde.  

Die Prozesse selbst werden in einer einzigartigen Ansicht erstellt: Eine modulare Oberfläche in der jede App, beziehungsweise jeder Prozessschritt, als kreisförmiges Icon dargestellt wird und nach Belieben angeordnet werden kann.

Diese Ansicht macht es dir sehr leicht zu sehen wie der Prozess abläuft und wo welche Abzweigungen auftreten. Dennoch: Als Einsteiger:in ist es etwas überfordernd, die einzelnen Apps zu konfigurieren. Insbesondere die zuvor genannten Funktionen sind nicht selbsterklärend. Du wirst also um einige Videos und Schulungsmaterial kaum drumherum kommen.

Beim Thema Usability erhält Integromat daher von uns Abzüge im iPaaS Vergleich.

Konnektivität von Integromat im Vergleich

Integromat bietet eine Vielzahl an Apps an, an die 1.000 im Moment. Außerdem können durch Webhooks und HTTP-Requests zahlreiche weitere Anwendungen angebunden werden.

Als erfahrene:r Programmierer:in kannst du außerdem deine eigenen Apps in Integromat entwickeln. Alternativ sind wir als zertifizierter Integromat Partner ebenfalls in der Lage, Apps für dich in Integromat zu entwickeln.

Pricing von Integromat

Bei Integromat richtet sich die Preisgestaltung nach den Anforderungen. Wie für die meisten SaaS-Tools üblich, gibt es unterschiedliche Preispakete. Diese richten sich primär nach der Menge der Operations, die du nutzt. Operations sind einzelne Prozessschritte. Ein dreischrittiger Prozess verbraucht demnach 3 Operations.

integromat pricing ipaas vergleich
Quelle: Integromat.com

Zudem bietet Integromats kostenlose Version einen hervorragenden Einstieg. 1.000 Operations sind enthalten und es gibt keine Limitierung an Applikationen. Übersetzt heißt das: du kommst ganz schön weit damit.  

Ein weiteres Feature ist das Upgrade für 9$: Egal welches Paket, du kannst jederzeit 10.000 Operations für 9$ hinzubuchen. Das ist nicht nur günstig, sondern auch flexibel. Starte hier einfach kostenfrei und verschaffe dir selbst einen Eindruck.

In diesem iPaaS Vergleich kann Integromat mit seiner Preisgestaltung punkten. Es ist günstiger als workato, Zapier und n8n, ohne dass du Einbußen bei Funktionalitäten und Umfang hast.

Top-Features Integromat

  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Hohe Komplexität und umfangreiche Workflows abbildbar
  • Enorm skalierbar und flexibel

iPaaS Vergleich #3: n8n

n8n ist ein noch junger Stern am iPaaS Himmel. 2019 gegründet, hat das Berliner Start-up kürzlich die erste VC Runde abgeschlossen und macht sich mit dem Funding im Rücken auf, den iPaaS Markt ein bisschen fairer zu machen. Denn n8n ist einmalig: fair-code lizensiert und Open Source. Durch den open Source Code kannst du das Tool als einziges aus diesem iPaaS Vergleich selbst hosten und demnach auch weiterentwickeln.  

Wenn du höchste Ansprüche an Datensicherheit hast und zwingend selbst entscheiden möchtest, wo deine Daten gespeichert werden, dann kannst du n8n einfach auf deinen eigenen Servern laufen lassen. Das Beste daran: Es ist komplett umsonst.

Brandneu ist außerdem die n8n Desktop-App. Diese ist kostenlos und ermöglicht es dir, Low-Code Workflows auf deinem Desktop zu bauen und auszuführen. Das ist ideal, um dir einen Einblick in die iPaaS-Software zu verschaffen.  

Aber natürlich gibt es auch die Möglichkeit, n8n in wahrer iPaaS-Manier in der Cloud zu nutzen. Dazu unter n8n Pricing mehr. Eine ausführlichere Review von n8n liest du hier.

Usability von n8n im iPaaS Vergleich

Auch bei n8n ähnelt die Oberfläche sehr der eines Flowcharts. Du kannst auf den ersten Blick erkennen, welche Apps genutzt werden und wie die Daten durch die Automatisierung strömen. Auch ein flexibles Austauschen der einzelnen Module ist einfach möglich.  

n8n ipaas vergleich

Möchtest du ein Template nutzen, dann kannst du dieses zudem denkbar einfach importieren: Einfach kopieren und im n8n Editor via STRG + V einfügen, wie du es von anderen Anwendungen gewohnt bist.  

Außerdem bietet n8n ein kleines, aber sehr wichtiges Detail: Multi Triggering. Du kannst also ein und denselben Prozess durch verschiedene Aktionen auslösen lassen. Und dieses Feature ist wirklich mächtig. Bei Integromat beispielsweise warten wir schon lange darauf und müssen meist Workarounds nutzen.  

Konnektivität von n8n

In unserem iPaaS Vergleich unterstützt n8n aktuell die wenigsten Apps: Etwas mehr als 200. Das kann auch daran liegen, dass n8n noch eins der jüngeren Tools in dieser Liste ist. Dennoch ist die Tendenz stark steigend. Zudem sagt n8n selbst, dass neue Apps von Entwickler:innen in wenigen Stunden via JSON oder JS hinzugefügt werden können. Das betont den Open Source Gedanken.  

Dennoch, die nackten Zahlen sprechen nicht für n8n, hier sind andere Tools schon weiter.  

Aber auch n8n bietet HTTP Requests. Dadurch ist eine Verbindung zu weiteren Anwendungen möglich. Außerdem ermutigt n8n die User:innen eigene Apps, sogenannte Nodes, zu entwickeln.  

Pricing von n8n

Lokal gehostet oder in der Desktop App ist n8n kostenlos. Präferierst du die Cloud-Version, dann ergibt sich folgendes Bild:

n8n pricing ipaas vergleich
Quelle: n8n.io

Eine übersichtliche und schlanke Preistabelle mit drei verschiedenen Paketen. Maßgeblich sind hier die workflow executions. Eine Ausführung wird gezählt, sobald ein workflow durchgelaufen ist. Das ist nicht zu verwechseln mit den Operations bei Integromat. Diese meinen einen einzelnen Prozessschritt.  

Eine weitere Limitation stellt die Anzahl der aktiven Workflows dar. Das war’s, keine weiteren umständlichen Unterscheidungen. Möchtest du n8n vorab ausprobieren, geht das über eine 30 Tage Testversion.  

N8n's Pricing ist also keine Überraschung aber in unseren Augen fair. Mit 5.000 workflow executions pro Monat kommst du schon wirklich weit. Was uns allerdings fehlt sind kleine Zwischenschritte: Ähnlich wie bei Integromat könnten flexible Zubuchungen die Pakete erweitern. Starte hier mit n8n.

Top-Features n8n

  • Einzige Open Source Lösung in unserem iPaaS Vergleich
  • Community Support bietet schnelle Lösungen
  • Selbst gehostet in vollem Umfang kostenlos

iPaaS Vergleich #4: tray.io

Auch tray.io wird im besagten Gartner Enterprise iPaaS Vergleich aufgegriffen. Dort wird das iPaaS-Tool als “Challenger” eingeordnet. Gartner bemängelt jedoch die Vollständigkeit der Vision. Tray.io selbst sagt, dass die Plattform von Enterprises und schnell wachsenden Unternehmen geschätzt wird. Diesen Fokus können wir definitiv erkennen.

Usability von tray.io im iPaas Vergleich

Wir haben uns für diesen iPaaS Vergleich mal durch den free trial von tray.io geklickt und konnten so einen ersten Eindruck der Plattform gewinnen. Zugegeben: dieser ist ziemlich gut. Direkt bei Anmeldung erfolgt eine Unterscheidung in den persönlichen und organisationalen Workspace. Darüber hinaus können zahlreiche weitere Workspaces angelegt werden und mit dem entsprechenden Zweck versehen werden. So kann beispielsweise der Aufbau entlang der Organisationsstruktur erfolgen.

Zudem erwarten dich zum Einstieg einige Tutorials, die dich in tray.io einführen. So kannst du dir nicht nur selbst das nötige Wissen aneignen, sondern auch die Schulungen für Teammitglieder laufen einfacher ab, wenn tray.io von zahlreichen Personen genutzt werden soll.  

Insgesamt sind das Design und die Oberfläche sehr einfach und modern gehalten, was viel Klarheit und Übersicht verschafft. Neben deinen Workflows kannst du über die Analytics auf eine Art Dashboard zugreifen. Hier wünschen wir uns allerdings noch mehr Eindrücke.  

Erstellst du einen neuen Workflow, dann erwartet dich eine modulare Oberfläche mit Drag & Drop Funktion, die es dir erlaubt, Konnektoren zu verschieben, Daten zu formatieren und den Workflow nach Belieben zu gestalten. Filter, Abzweigungen und Funktionen sind selbstverständlich inbegriffen.

Was uns außerdem imponiert sind die vielen zusätzlichen Helfer und Module: Crypto Helper, Data Mapper, Date & Time Helper, Encryption Helper, Logic Helper, Math Helper, PDF Helper, Randomizer, XML Helpers, ZIP-Dateien, Text Helper und viele mehr eröffnen unzählige Möglichkeiten, Daten zu formatieren und zu verwenden.

tray.io ipaas vergleich

Außerdem kannst du deinen Workflow mit Python & JavaScript erweitern, was eine unterschätzte, aber sehr wichtige Funktion ist. Eine weitere kleine, aber in unseren Augen sehr nützliche Funktion ist ein Delay: So kannst du einstellen, dass dein Workflow unter gewissen Bedingungen verzögert abläuft.  

Abzüge für die Usability von tray.io gibt es allerdings in der intuitiven Konfiguration der Module und Konnektoren. Als Einsteiger fühlen wir uns hier bei anderen iPaaS Tools aus diesem Vergleich, beispielsweise Zapier, mehr an die Hand genommen.  

Konnektivität

Kurz gesagt: tray.io unterstützt über 500 Anwendungen und sollte ein Konnektor nicht vorhanden sein, dann kannst du einfach einen von tray.io’s universellen API-, Datenbank- oder Dateikonnektoren konfigurieren. Das klingt wirklich einfach. In der Praxis gelingt das durch GraphQL APIs, SOAP APIs oder über HTTP Requests. Außerdem kannst du wie bei allen anderen Tools in diesem iPaaS Vergleich auch Auslöser via Webhook verbinden und so auch jene Apps nutzen, die noch nicht von tray.io unterstützt werden.  

Pricing

Tray.io bietet in jedem Preispaket eine unbegrenzte Anzahl an User:innen und Konnektoren. Anders als bei n8n oder Integromat staffeln sich diese Pakete aber nicht einfach nach dem Volumen, sondern bieten auch unterschiedliche Funktionalitäten. So kannst du im günstigsten Paket die oben genannten custom Konnektoren nicht nutzen, die gibt es erst ab dem 2. Paket.

tray.io pricing ipaas vergleich

Dennoch spielt auch die Anzahl der Workflows eine Rolle. Denn auch für die gibt es pro Paket Limits. Welche das genau sind, geht nicht hervor. Ein Hinweis “Workflows priced by volume” und eine Andeutung im FAQ sind alles.  

Die Aufschlüsselung der Preispakete zeigt, wie viel Wert tray.io auf Datensicherheit und Compliance legt. Im Professional Paket gibt’s HIPAA-Einhaltung (ein US-amerikanischer Erlass, der reguliert, das Unternehmen, die mit geschützten Gesundheitsinformationen arbeiten, physische, Netzwerk- und Prozesssicherheitsmaßnahmen implementieren müssen), rechtliche Prüfungen, SAML 2.0 SSO, Sicherheitsüberprüfungen oder ein individuelles Service-Level-Agreement.  

Generell zeigt das Pricing erneut den Fokus auf Enterprise Unternehmen. Es startet bei 695$ im Monat und liegt im beliebtesten Paket bei 2.450$. In diesem iPaaS Vergleich ist tray.io damit das teuerste Tool, aber unbegrenzte User:innen und Konnektoren sind für größere Unternehmen ein sehr relevanter Punkt.

Top-Features tray.io

  • Starker Fokus auf Enterprise Unternehmen
  • Umfassende Datenformatierungen und Pyhton sowie JS Code-Erweiterung
  • Klare und moderne Oberfläche mit hilfreichen Workspaces

iPaaS Vergleich #5: Zapier

Zapier ist sowas wie die Wegbereiterin für viele der zuvor genannten Tools in diesem iPaaS Vergleich. Denn Zapier hat einen riesigen Outreach und das Thema Cloud-Automatisierung über die letzten Jahre stetig promotet. Das durchdachte und beeindruckende Marketing von Zapier zahlt sich also aus. Aber längst sind die Konkurrent:innen aus dem Schatten hervorgetreten, unter anderem Integromat oder n8n. Einen intensiven Vergleich zwischen Zapier und Integromat findest du beispielsweise hier.

Das US-amerikanische Unternehmen legt dabei besonderen Fokus auf die schiere Menge an unterstützten Apps. Mehr dazu unter Konnektivität von Zapier. Wenn du mehr über Zapier im Detail erfahren willst oder Support suchst, kontaktier uns gerne.  

Usability von Zapier

Zapier setzt auf Einfachheit. So ist es wirklich sehr leicht, sich mit der Automatisierungsplattform vertraut zu machen. Du wirst Schritt für Schritt durch den Prozess geführt und weißt immer, was zu tun ist. Noch dazu bietet Zapier Testdaten. So siehst du jederzeit, welche Felder oder Informationen gerade verarbeitet werden. Das macht das Entwickeln neuer Zaps wirklich einfach.  

Zapier sticht in diesem iPaaS Vergleich etwas heraus. Denn als einziges Tool setzt Zapier auf einen linearen Aufbau der Prozesse. Zapier nennt diese “Zaps”. Zwar sind auch Bedingungen oder Abzweigungen möglich. Möchtest du aber nachträglich einen Schritt austauschen, dann musst du alle nachstehenden Schritte zunächst löschen. Hier mangelt es Zapier also an Modularität.

zapier ipaas vergleich

Was Zapier dafür aber früh als wertvolles Feature erkannt hat, ist die Erweiterung mit Code. Über einen Codeblock kannst du Python oder JavaScript in deinen Automatisierungen ausführen. Das kann stellenweise wirklich wertvoll sein.

Für uns ist Zapier eines der Tools, das den Ansprüchen an No Code beziehungsweise Low Code gerecht wird. Es ist so einsteigerfreundlich, dass du ohne jegliche Vorerfahrung oder Programmierkenntnisse schnell und dennoch effizient digitale Prozesse automatisieren kannst.

Konnektivität von Zapier im iPaaS Vergleich

Wir haben’s schon angedeutet: Zapier kommt über die Masse. Mehr als 3.000 Apps werden mittlerweile unterstützt. Wir erinnern uns vor gar nicht allzu langer Zeit noch an 1.500 Apps. Das Wachstum ist also rasant. Auch deswegen könnte Zapier als eines der bekanntesten Tools in diesem iPaaS Vergleich gelten.

Aber natürlich bietet auch Zapier über HTTP Requests und Webhooks weitere Integrationen. So können auch bisher noch nicht unterstützte Apps verbunden werden.  

Möchtest du eine oder vielleicht deine eigene App auf Zapiers Plattform hinzufügen, kannst du das zudem über Zapiers Developer Plattform tun. Dort kannst du Auslöser und Actions hinzufügen, die dann gelauncht werden.  

Viel mehr bleibt zu der Konnektivität von Zapier auch nicht zu sagen, denn in diesem iPaaS Vergleich ist Zapier ganz klare Spitzenreiterin.  

Pricing von Zapier

Zapier bietet eine kostenlose Version an, so wie es auch Integromat und n8n (wenn du selbst hostest) tun. Allerdings ist diese free Version wirklich schmal: Nur maximal 5 Zaps, also Prozesse, kannst du anlegen und noch dazu sind dies nur sogenannte “Single-step Zaps”. Das sind Prozesse mit einem Auslöser und einer Aktion. Mehr nicht.

Zapier pricing ipaas vergleich
Quelle: Zapier.com

Die Free Version ist somit für nahezu niemanden geeignet. Die Starter Version mit 19,99 USD monatlich bietet schon mehr Funktionen, wir empfehlen allerdings den meisten unserer Kund:innen die Professional Variante für 49 USD. Zum Vergleich: Bei Integromat empfehlen wir zumeist das Standardpaket für 29$ und auch bei n8n kommst du mit dem Start Paket für 20€ wahrscheinlich weiter als mit Zapiers Starter Paket.

Ein weiterer Kostenfaktor: erreichst du dein monatliches Limit an Zaps, müssen diese nachgebucht werden, und zwar für 2 Cent pro Zap. Das kann je nach Bedarf wirklich teuer werden. Da finden wir beispielsweise Integromats Nachbuchung für 9 USD flat anwenderfreundlicher.  

Top Features Zapier

  • Extrem einsteigerfreundliche Usability
  • Die mit Abstand meisten unterstützten Apps
  • Wegbereiterin für das Thema Cloud-Automatisierung

Fazit für den iPaaS Vergleich 2022

Die vorgestellten Tools lassen sich nicht 1:1 vergleichen. Zapier, Integromat und n8n legen den Fokus (bisher) besonders auf einzelne Personen und kleine Unternehmen, die Wert auf einen günstigen Preis zu größtmöglichem Nutzen legen. Tray.io und workato forcieren große Unternehmen und Konzerne, was sich nicht nur in der Preisgestaltung, sondern auch in der Compliance und im Datenschutz widerspiegelt.  

Unser Vergleich zeigt aber auch, wie fragmentiert der junge Markt ist. Kein Tool kann sich klar von den anderen abheben oder ist eindeutiger Marktführer. Im Gegenteil, neue Player, wie n8n, kommen dazu und machen somit noch mehr Konkurrenz. Das führt dazu, dass zahlreiche Tools miteinander verglichen werden können aber auch mehr oder weniger Spezialisierung aufweisen.

In unserem Alltag als Automatisierungsagentur nutzen wir aktuell jedoch am liebsten Integromat. Hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis, es bietet umfassende Funktionen um auch komplexe Prozesse abzubilden und wird den meisten Anforderungen an Datenschutz und Compliance gerecht. Hier startest du kostenlos mit Integromat und verschaffst dir selbst einen Eindruck.

Zapier ist zwar etwas einsteigerfreundlicher, kommt aber in unseren Augen zu schnell an die Grenzen komplexer Prozesse und wird schnell teuer. Workato ist aus unserer Sicht eine wirklich ausgereifte iPaaS Lösung und wahrscheinlich besonders für große und sehr große Unternehmen das go-to Tool.  

iPaaS Vergleich 2022: Das sind die 5 besten Tools

iPaaS Vergleich 2022: Das sind die 5 besten Tools

Cloud Integration, iPaaS, SaaS, BPA… Ough, hard to keep track of all these terms. They are currently used frequently (and increasingly) in the context of automation, and it is sometimes difficult to make a clear distinction and distinction. We have already written blog posts on the terms iPaaS, SaaS and BPA, but we’ll take them up again here to make the difference.

But let’s start with cloud integration, because that’s the central umbrella term in which we embed all the other technologies in this blog post.

Arrange a free cloud integration consultation now

What does Cloud Integration mean?

What does Cloud Integration mean?

flgkhdxlkbgkjdfngl

  • Is available in real time
  • Can be accessed from almost anywhere
  • Reduce potential sources of error by entering the same data multiple times
  • Require less installation and maintenance
  • Can optimize business processes

Arrange a free cloud integration consultation now

To illustrate these advantages, an example is suitable that we know well from our everyday work as an automation agency:

The central data to be used here is the data of a major customer. This can be the simplest information, such as the address. This address is required in numerous but completely different processes in the company: on the one hand, for correct invoicing in accounting. On the other hand, in the CRM system, where all the data of the large customer is also stored. But the address is also important in sales, for example, when employees go to the sales meeting on site.

Now the customer announces that the address of the company has changed after a move. This information will reach you by e-mail. There are now two options:

01. The e-mail is forwarded to all affected departments, accounting, sales, customer service, marketing… All persons open their corresponding program, CRM, accounting software, marketing tools (such as newsletter marketing) and change the data already stored there of the customer. This means that in multiple applications, different people do exactly the same thing: change one address.

02. But there is also an alternative: By connecting your applications, thus by integrizing them, the customer’s e-mail, or rather the information it contains about the address change, is automatically passed on to all affected applications: CRM, accounting, marketing, ERP. This does not require any clicks, because the cloud integration detects a trigger, i.e. address change, and thus automatically starts the process.

What sounds unimpressive in a single process becomes more effective when such a process occurs several times a day or weekly. Because there is a lot of data that is available in different applications and should always be correct. If these applications are cloud applications they are suitable for cloud integration.

But cloud integration doesn’t just happen. There are now a variety of applications that enable and implement this. Such tools usually allow us to link the relevant cloud applications on a central platform and define clear rules on when, how, where, how much data should be passed on and what happens to them.

IPaaS, SaaS, BPA, ABC – who can still see through it?

To realize cloud integration, there are various applications and technologies that are sometimes used interchangeably.

We have made a first distinction between iPaaS and BPA here.

We explain the term SaaS in more detail here.

Here the short version, again:

Cloud integration cannot be done without SaaS, iPaaS and BPA

Cloud integration is rather an umbrella term that includes numerous technologies, such as SaaS, iPaaS and BPA, and this is also absolutely necessary. Cloud integration is a concept that is made possible by appropriate technologies.

However, all terms share the commonality that they are cloud-based and thus offer enormous potential for growth and scaling. In addition, they are often cheaper to implement and maintain because changed requirements are easy to implement.

As an independent automation agency, we implement cloud integration according to your requirements. We use a variety of SaaS tools and iPaas (strictly speaking BPA) software. Together we find individual solutions that are flexible and scalable.

Arrange a free cloud integration consultation now

Automatisierungsberatung. Automate. Improve. Succeed.

Wir beraten dich unabhängig und bieten unsere Expertise an.
wemakefuture abonnieren
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Featured

Kategorien

Automatisierungsberatung. Automate. Improve. Succeed.

Wir beraten dich unabhängig und bieten unsere Expertise an.